Erste kleine Eindrücke

Der FiveM Server restartet 4 mal täglich: 06:00, 12:00, 18:00 und 00:00 Uhr
Suchen noch Scripter für FiveM... bei Interesse bitte im TS melden

Unsere Streamer

Streaming Partner

Aktuell sind keine Streaming-Partner online.
  • Die Sache mit den Autos:


    Das Fahrzeuge Schaden nehmen finde ich gut. Allerdings muss ich sagen, das ein Geländefahrzeug (Rebell) welches über einen kleinen Stein fährt direkt anfängt zu rauchen, sollte nochmal angepasst werden.


    Die Sache mit den Mechanikern:


    Leider kann man den Mechaniker in Punkto Reparatur leicht umgehen, indem man sein Fahrzeug einfach einparkt, ist glaub ich nicht Sinn der Sache und sollte sich angeguckt werden.


    Die Sache mit den Drogen:


    Versteht mich nicht falsch, ich muss nicht auf Teufel komm raus schnell reich werden, aber nur mal ein kleines Beispiel:


    Um 50 Opium zu sammeln braucht man circa 18 Minuten, um diese dann noch zu verarbeiten nochmal 5-10 Minuten, nun haben wir 10 Verpackte Opiumbeutel und diese bringen beim Händler derzeit 3000$, also alle 10.


    Ich habe insgesamt 69 Beutel heute gefarmt, knappe 3 Stunden Arbeit. Diese haben mir nun 21.000$ Schwarzgeld gebracht. Zieht man die 20% für die Geldwäsche ab, habe ich in 3 Stunden 15.000$ verdient. Das sind 5.000$ / Stunde. Und dabei ist die Zeit zum Handeln mit Geldwäschern und die damit verbundene Zeit noch nichtmal einberechnet.


    Versteht mich nicht falsch, aber ich stehe jederzeit im Risiko, gefasst und eingebuchtet zu werden falls man mich schnappt. An den Preisen muss dringend nachgebessert werden. 300$ für 1 Beutel Opium ist einfach utopisch zu wenig. In der Zeit hätte ich auch 4000 Hühner köpfen können und hätte meine 50.000$ gemacht, ohne dies noch waschen lassen zu müssen. Aktuell lohnt sich kein Risiko einzugehen, was dem "BadRP" leider schadet. Ich denke wir sind uns einig, das Drogen und der Aufwand und die Gefahr besser vergütet werden muss, als Steine zu waschen, Müll einzusammeln oder Hühnern den Kopf abzuhacken.


    Mein Vorschlag wäre daher: Dealerpreise anheben und evtl doch weniger NPCs einzubauen, damit die Cops mehr Überblick haben bei Rasern oder zwielichtigen Personen.


    Hoffe auf eine anständige Diskussion.


    LG

    Caruso

  • Da schließe ich mich an zwecks Offroad, bei der Sanchez ist dies genau der gleiche fall.


    Punkto Drogen..
    Gehe ich zur Zeit auch lieber Legal Arbeiten, da der Reiz nicht vorhanden ist für z.B Opium.

    Ansonsten bin ich gespannt wie sich die Insel Entwickelt.
    ^^:thumbup:

    Mfg

  • Hier haben wir ein Paradebeispiel für "konstruktive" Kritik und nicht:
    Öhhhii, dies kacke, das kacke, mach mal so nur dann is geil.

    Und dann auch noch sauber in Wort und Bild.

    Deswegen ausnahmsweise ein Daumen von mir. (Sonst halt ich mich eher zurück)


    Schöner Beitrag der so denke ich intern besprochen wird^^.

  • Ja moinsen danke erstmal zu deinen post. undzwar ist das momentan so das wir ja noch garnicht soviele spieler haben. und auch kaum cops weil wir ja erst seit freitag online sind. Sollten wir bald mehr spieler auf dem server begrüßen düfen schrauben wir die illegalen sachen natürlich hoch. Das mit dem ein und ausparken ist momentan so gedacht das wir voher ein system hatten wenn man das auto kaputt einparkt und wieder ausparken möchte das man die repp kosten bezahlen muss oder einen mechaniker holen kann. wir haben aber mometan ein neues system wo das nicht möglich ist, wir versuchen natürlich eine möglichkeit zu finden das man entwerder wieder bezahlen muss oder die kommen kaputt wieder aus. Nur es ist halt alles nicht so einfach wenn man nur 1 scripter hat der alles alleine machen muss ;) achja und wegen dem dmg fein tuning wir geben uns mühe das alles seine richtigkeit hat. Aber man kanns auch nicht immer jeden recht machen. Aber ich hoffe ich konnte mit meinen beitrag einmal licht ans ende des Tunnels bringen, ;)

  • Die Sache mit den Mechanikern:


    Leider kann man den Mechaniker in Punkto Reparatur leicht umgehen, indem man sein Fahrzeug einfach einparkt, ist glaub ich nicht Sinn der Sache und sollte sich angeguckt werden.

    Ich find' das eigentlich ganz gut so. Es ist ja nicht immer ein Mechaniker online, und wenn dann einer online ist, dann hat er sowieso schon soviel mit den Tunings zu tun.